Man lernt ja nie aus

Und weil ich das weiß, belege ich immer mal wieder verrückte Bastelkurse mit Techniken, die ich noch nicht kenne. Alle meine Mädels denken jetzt wahrscheinlich: Och allzu viel kann das ja nicht mehr sein!
Aber doooooch da gibt's noch einiges.
Und so war ich in einem Bastelkurs zum Perlen Fädeln zwar schon im Februar eingetragen, aber der fand dann nicht statt, weil wohl zu wenig Interessierte da waren und ich wurde auf März umgebucht.
Jetzt ist es bei Perlen und mir so: Ich hab schon mal früher, boah das ist aber jetzt auch schon echt lang her, Perlentiere gemacht. Also Ausrüstung und so hab ich NOCH UND NÖCHER zu Hause, aber was die Technik angeht.....näh! Mir Nadel und Faden und dann Perlen?! Konnte ich mir ja so gar nicht vorstellen. Daher habe ich das zu Hause niemals selbst ausprobiert.
Jeder durfte sich im Vorhinein für den Kurs ein Projekt aussuchen, das je nach Erfahrungsgrad dann möglich war. Ich bin die blutige Anfängerin, also was Leichtes. Da gab es in der Auslage einen Ring.....echt schön gearbeitet und der stand wirklich unter Anfänger....na das war doch was für mich.
Also einen Ring.....Farben ausgesucht und auf in den Kurs :)

Zuerst einmal wurde mir die Technik erklärt, mit der ich das Grundgerüst dann machte, das sah so aus:
 
Danach wurde dann Reihe für Reihe ausgebaut, bis man irgendwann schon sehen konnte, wie der Ring in etwa nachher aussehen würde.

Und zum Schluss dann noch mit einem Gitternetz aus mini-fitzi-kleinen Perlen bestückt, so sieht er fertig aus.

Ich bin ein bissel stolz, dass es beim ersten Mal direkt so gut geklappt hat und es wird sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein. Der Ring war wirklich sehr einfach zu arbeiten, wenn man das Prinzip einmal verstanden hat. Daher werde ich mich wohl auf der Creativa ein wenig mit Perlen eindecken und dann noch einige Ringe fertigen.
Na wer mag einen haben? :)
Liebe Grüße
 Cary

Kommentare:

Inge Bungart hat gesagt…

Ich...ich. ;-) Sieht toll aus, genau richtig für eine Prinzessin. Liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende
Inge

andrella hat gesagt…

Wie schön, duwagst dich ja wirklich immer an Neues, toll!
ganz liebe andrellagrüße